Häufige Fragen & Antworten

Nachfolgend finden Sie eine Liste wichtiger Fragen und Antworten zu unserem Testzentrum.

Anspruch auf kostenlose Tests haben "vulnerable Bevölkerungsgruppen":

  • Personen, bei denen ein Test zur Beendigung der Quarantäne erforderlich ist („Freitesten“)
  • Besucher und Behandelte oder Bewohner in stationären bzw. ambulaten Pflege- und Krankeneinrichtungen
  • Pflegende Angehörige
  • Leistungsberechtigte, die im Rahmen eines Persönlichen Budgets nach dem § 29 SGB IX Personen beschäftigen, sowie Personen, die bei Leistungsberechtigten im Rahmen eines Persönlichen Budgets beschäftigt sind

Die Bürgertests gegen 3 Euro Eigenbeteiligung sind entfallen.

Sollten Sie keinen der vorher genannten Gründe vorweisen können, müssen Sie den Schnelltest regulär bezahlen.

Die Testverordnung finden Sie hier im Bundesanzeiger.

Downloads

Ja, wir haben Lolli-Tests für Kinder

Ihr Passwort setzt sich aus Ihrem Geburtsdatum in folgendem Format zusammen: TT.MM.JJJJ Bitte geben Sie das Datum mit den 2 Punkten nach dem Tag und des Monats ein. Die Monate müssen zweistellig eingegeben werden. Der Monat Juli also z.B. als "07" statt "7".

Das Schnelltest Ergebnis erhalten Sie ca. 15 min nach der Testdurchführung per eMail oder alternativ als Ausdruck.

Der verwendete Schnelltest ist zertifiziert und erkennt zuverlässig die Omikron-Variante.

Gesundheitsamt Rhein Neckar Kreis: Bei Fragen zum Coronavirus (Covid-19) rufen Sie bitte direkt unter 06221 522-1881 an.

Ihre Testergebnisse können Sie in die Corona-Warn-App und die luca App übertragen. In der E-Mail mit Ihrem Test Ergebnis finden Sie dazu einen Link.

Ja, ihr negativer Test enthält ein digitales COVID-Zertifikat der EU

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/fragen-und-antworten-rund-um-corona/faq-quarantaene/

Wichtige Downloads